Verwandlung in der Karwoche

- künstlerisches Arbeiten mit Ton

Inhalte

Verwandlung in der Karwoche - Vorbereitung auf den Osterzyklus, vom OKTAEDER zum OKTAEDERSTERN
Eine Verwandlungsreihe über die Platonischen Körper zu einer Durchdringungsform. Eine klare und sich ordnende Arbeit in Ton, die uns in die Vielschichtigkeit geistiger Zusammenhänge des Osterfestes transportiert. ICH mache - ICH fühle - ICH denke - ICH erkenne - ICH erlebe - ICH bin

Zielgruppe

Für alle interessierten Menschen, die gerne mit Ton arbeiten.

Zertifizierung

Nach Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie von uns ein Teilnahmezertifikat.