Integrative künstlerische Therapien – als Weg der Selbsterfahrung

Integrative Künstlerische Therapie (IKT)

Inhalte

Die Integrative künstlerische Therapie (IKT) verbindet vielfältige Kunsttherapeutische Ausdrucksformen und schafft einzigartige Synergien in der therapeutischen Anwendung mit Kindern und Erwachsenen.
Im Zusammenklang der methodischen Einzelelemente (Malen, Musizieren, darstellende Kunst, Tanz etc.)oft auch in Verbindung mit einem Märchen, erschaffen wir die Quintessenz für eine integrative, multimodale Herangehensweise auch als Möglichkeit der Selbsterfahrung und Selbsterkenntnis.

Zielgruppe

Das Seminar eignet sich für alle Menschen, die über die künstlerisch-kreativen Medien einen Zugang zu sich selbst finden möchten oder die neugierig auf die Anwendungsmöglichkeiten dieser spannenden Methode sind. Zugleich beinhaltet es ein Fortbildungsangebot für Fachkräfte.

Zertifizierung

Nach Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie von uns ein Teilnahmezertifikat, z. B. zur Vorlage bei Ihrem Arbeitgeber oder zur Verwendung im Rahmen Ihrer Bewerbungen.