Begleitung in der Trauer

Kummer, Trauer, Zorn und Hilflosigkeit; Gefühle sind vielfältig, mit denen wir umgehen müssen.

Inhalte

Verlust und Tod sind Erfahrungen, mit denen Kinder und wir Erwachsene im Laufe unseres Lebens vielfach konfrontiert sind, häufig unvermittelt und plötzlich. Kummer, Trauer, Zorn, Hilflosigkeit – Gefühle sind vielfältig, mit denen wir umgehen müssen, auch als indirekt Beteiligte, als Freunde, als Nachbarn, als Erzieher*in, als Lehrer*in. Im Seminar beschäftigen wir uns mit Unterstützungsmöglichkeiten, die wir Betroffenen, Kindern wie Erwachsenen, anbieten können – und die uns selbst auch weiterhelfen.

Literatur und Materialien zur Trauerbegleitung stehen zur Verfügung, wir arbeiten praktisch und im Austausch miteinander.

Zielgruppe

Für Pädagogen/innen, soziale Berufe und alle, die an der eigenen Weiterentwicklung interessiert sind.

Zertifizierung

Nach Teilnahme an diesen Kurs erhalten Sie von uns ein Teilnahmezertifikat.